AUSWANDERERBLOG

Le Printemps de Septembre

Posted in Comédie française by ruedibaumann on Oktober 5, 2008

Unter diesem Titel findet in Toulouse vom 26. September bis 19. Oktober 2008 eine Kunstausstellung statt. Das Festival de création contemporaine ist mit „La où je vais, je suis déja“ überschrieben (warum habe ich eigentlich nicht ganz begriffen) und präsentiert vor allem Schweizer Künstler.
Das Festival ist über dreissig Standorte in der ganzen ville rouge verteilt und umfasst Bilder, Skulpturen, Videodarstellungen, Konzerte, Diskussionen… alles was sich Kulturinteressierte wünschen können.

Stellvertretend für all‘ die Kunstwerke präsentiere ich hier eine Installation von Fabrice Gygi, 1965, Genève, im Musée les Abattoires unter dem sinnigen Titel Fliessband für Massentierschlachtung…(Werkbeschrieb)

…. Grossaufnahmen schwarz – weiss…

…. Kunst- und Skulpturenmarkt im Stadtgarten und …

…Toninstallation in der Jakobinerkirche