AUSWANDERERBLOG

Trockenheit

Posted in Agrikultur, Bauernland by ruedibaumann on August 6, 2020

Anfangs Mai litten wir unter starken Regenfällen, seither ist es trocken, sehr trocken. Was noch nicht geerntet ist oder laufend bewässert werden kann bringt kaum Ertrag.

Bei uns ist seit zwei Monaten kein Tropfen Regen mehr gefallen. Sojapflanzen und Sonnenblumen leiden entsprechend… trauriger Anblick! Besserung ist nicht in Sicht.

 

IMG_3084

IMG_3088

IMG_3089

IMG_3091

 

 

Tagged with:

Pilger

Posted in Patrimoine et architectures, Uncategorized by ruedibaumann on August 4, 2020

Der Pilgerweg, bzw. die Pilgerwege nach Santiago de Compostela führen durch unser Département. Es kommt hin und wieder vor, dass Pilgerer auf ihrem Weg durch die französische Provinz einen Abstecher auf unseren säkularen Hof machen.

Michael Rychen aus Lyss ist auf der 2000 km langen Pilgerroute von der Schweiz nach NW-Spanien nicht zu Fuss, sondern mit dem Velo und Zelt unterwegs. Chapeau (braucht es unbedingt bei diese Hitze!)!

Er hat bei uns einen (hoffentlich erholsamen) Zwischenhalt eingeschaltet. Wir freuen uns immer auf interessante und interessierte Besucher!

 

 

siehe auch „Pilgerweg“ auf diesem Blog.

Tagged with:

Alle, ausser mir

Posted in Literatur by ruedibaumann on August 2, 2020

„Alle, ausser mir“ ist ein Roman von Francesca Melandri, ein epochaler Familienroman und eine Reise in die italienische Seele. Das Buch stand zehn Wochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Manchmal harte Kost, was da aufgetischt wird. Aber lesen Sie selbst.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 12.07.2018

Hier werden so „einige Lebenslügen Europas“ in die Luft gesprengt, freut sich voll Grimm Rezensentin Julia Schröder. In „Alle, außer mir“ widmet sich Francesca Melandri nämlich einem schmalen, unbeliebten und oft überblätterten Kapitel der italienischen Geschichte, erklärt Schröder: Dem Abessinienkrieg von 1935-36. Gnadenlos beschreibt sie anhand einer Familiengeschichte historische Tatsachen, vor denen viele gerne weiterhin die Augen verschließen würden. Sie erzählt von den Spätfolgen des Angriffs auf Äthiopien und schildert aktuelle Entwicklungen, die vor allem schockieren, weil die Parolen der Rechten von heute so sehr an damals erinnern. Melandris dritter Roman ist ein spannendes, hervorragend recherchiertes und politisch engagiertes Buch, lobt die Rezensentin. Dass Melandri insbesondere bei der Figurenentwicklung auf einige etwas abgeschmackte Stereotype zurückgreift, verzeiht sie ihr leicht.
Tagged with:

Canicule

Posted in Uncategorized, Von Tag zu Tag by ruedibaumann on Juli 30, 2020

Heute soll es 38° werden…

 

IMG_3056

 

IMG_3053

Tagged with:

Hofbesucher

Posted in Bauernland by ruedibaumann on Juli 29, 2020

Die Besucher auf unserem Hof sind in Coronazeiten spärlicher geworden… Dafür sagen uns jetzt immer häufiger Fuchs und Hasen „Gute Nacht“…

Tagged with:

Wo die Touristen sind….

Posted in Karikaturen, Patrimoine et architectures, Uncategorized by ruedibaumann on Juli 26, 2020

Obschon Frankreich unzählige Sehenswürdigkeiten in allen Provinzen und ländlichen Regionen bietet, drängen sich die meisten Touristen in den Sommermonaten in die bekannten Städte- und Badeorte an der Atlantik- und Mittelmeerküste. Auch wir haben einen (kurzen!) Abstecher nach

https://fr.wikipedia.org/wiki/La_Rochelle

gemacht! Kein Wunder, dass im ganzen Hafenviertel in Corona-Zeiten Maskenpflicht besteht…

 

IMG_3040

 

IMG_3046

 

Trotzdem, Ebbe und Flut, die atlantiktauglichen Segeljachten, das Musée maritime und das ganze Ambiente haben uns beeidruckt!

 

IMG_3022

 

IMG_3017

 

IMG_3037

 

 

 

 

Tagged with:

Vivre la Préhistoire

Posted in Patrimoine et architectures by ruedibaumann on Juli 26, 2020

Tumulus de Bougon heisst das beeindruckende Museum und 16 Hektaren grosse Areal in der Region Poitou-Charentes. Ideales Gelände für einen Waldspaziergang in diesen heissen Tagen! Tumulus sind intakte und begehbare Grabhügel wie sie offenbar vor 6000 Jahren angelegt wurden. https://tumulus-de-bougon.fr/tumulus/

 

IMG_2822

 

IMG_2999 2

 

Herzlichen Dank an die architektur-, geschichts-, und ortskundigen Reiseführer!

Tagged with:

Poitiers

Posted in Patrimoine et architectures by ruedibaumann on Juli 26, 2020

Poitiers

Hauptstadt des Départementes Vienne in der Region Poitou-Charentes,  jetzt wichtige Universitätsstadt in der Grossregion Nouvelle Aquitaine .

Kulturelle Hotspots: Palais des comtes, Hotel de Ville, Église Saint-Hilaire….

Tagged with:

Poitou-Charentes

Posted in Bauernland, Patrimoine et architectures by ruedibaumann on Juli 26, 2020

Poitou-Charentes

Die Region in Westfrankreich beeindruckt durch grossflächige Landwirtschaft…

 

IMG_3002

 

IMG_2991

 

… mächtige Eichen laden zum Verweilen…

 

IMG_2988

 

… wahrhaftig, la France et belle!

 

 

Tagged with:

Sonnenblumenland

Posted in Agrikultur, Uncategorized by ruedibaumann on Juli 21, 2020

In der Gascogne, und speziell im Département Gers blühen zur Zeit die Sonnenblumen um die Wette…

 

IMG_2979

 

IMG_2974

 

IMG_2975

 

IMG_2983

 

IMG_2982

Tagged with: