AUSWANDERERBLOG

Pseudowissenschaftlicher Unsinn

Posted in Politik by ruedibaumann on Juni 19, 2019

Das von Blocher(s) finanzierte Extrablatt der ÄSSVOUPEE wurde offenbar schweizweit jedem Haushalt aufgezwungen. Der Inhalt ist nur faktenwidriger Habakuk und pseudowissenschaftlicher Unsinn! Das Pamphlet trieft von haltloser Polemik und ist nichts anderes als eine demokratiepolitisch bedenkliche Irreführung der Bevölkerung!

Siehe dazu Sandro Bellini im „Der Bund“ von heute Mittwoch 19. Juni 2019

https://www.derbund.ch/schweiz/standard/habakuk-statt-wissenschaft/story/17516009

Chutzenturm auf dem Frienisberg

Posted in Patrimoine et architectures, Uncategorized by ruedibaumann on Juni 17, 2019

Der Fotograf…

 

IMG_1285

 

… und seine Bilder!

 

Tagged with:

Frauenstreik!

Posted in Politik by ruedibaumann on Juni 15, 2019

„Ich hab‘ gar nicht gewusst, dass es so viele Frauen gibt!“

Mehr als eine halbe Million Menschen demonstrieren am Frauenstreik / Aktionstag!

Zu recht! Die Schweiz ist in Sachen  Familienfreundlichkeit und Kinderbetreuung das Schlusslicht in Europa!

Impressionen aus Bern

Tagged with:

Was haben wir nur mit unseren Dörfern gemacht?

Posted in Patrimoine et architectures by ruedibaumann on Juni 14, 2019

Dem Auslandschweizer fällt auf: im Bernbiet (und wahrscheinlich nicht nur da) findet ein dramatisches Beizensterben statt! Allein in  meiner Heimatgemeinde Grossaffoltern gingen in den den letzten Jahren nicht weniger als 6 Wirtshäuser ein (es bleiben noch zwei…)!

In der Nachbargemeinde Rapperswil BE wurde der „Alte Bären“ bereits 1976 abgerissen und zum Glück im Freilichtmuseum Ballenberg wieder aufgebaut….

Alter Bären.png

Und was steht heute im Dorf da, wo einst der „Alte Bären“ war?

IMG_1255

Eine visuelle Katastrophe!

Wer ist dafür verantwortlich? Wir alle!

Tagged with:

Tour de Suisse

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Juni 14, 2019

Bio-Gemüseanbau ist harte Knochenarbeit. Kein Wunder, dass für die Jätarbeit inzwischen fast nur noch Arbeitskräfte aus Rumänien und Bulgarien rekrutiert werden können. Heute morgen waren die Jätvelos allerdings noch nicht besetzt. Vielleicht sind alle am Frauenstreik!? Hoffentlich!

IMG_1251

IMG_1253

Tagged with:

Europaweide

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Mai 29, 2019

 

Auch beim Kühe hüten auf der Inselmatt zeigt sich der europäische Einfluss:

Pinzgauer-Jungrinder aus Österreich, Angus aus Schottland, Aubrac aus Frankreich und Simmenthaler aus der Schweiz….

 

IMG_1187

 

Friedliche Siesta europäischer Rinderrassen….

 

IMG_1191

 

Vielfalt statt Einfalt!

 

Tagged with:

Europawahlen auf dem Dorfe

Posted in Politik by ruedibaumann on Mai 27, 2019

In unseren kleinen, bäuerlichen Gemeinde in der Gascogne triumphierten die Grünen (Liste Europe Écologie) bei den Europawahlen! Bei einer Stimmbeteiligung von 74.29% wurde in Traversères wie folgt gewählt:

 

Resultat Europawahlen Traversères

Wenn nur die Schweizer Bauern auch endlich merken würden, dass die Grünen viel bauernfreundlicher sind als die Milliardäre und Köppels am Zürichsee!

Tagged with:

Krankengeschichte

Posted in Orchideen by ruedibaumann on Mai 25, 2019

Vorgestern geriet die Orchidee von Traversères unter die Füsse eines Rehs? oder eines Trampelmenschen? Jeden Tag wollen schliesslich viele Leute die seltene Blume anschauen!

 

IMG_6953

 

Die Orchidoktorin hat das Bein sofort geschient!

 

IMG_6960

 

Dann kam viel Regen:

 

IMG_6973

 

Und heute geht’s der Patientin schon wieder prächtig:

 

IMG_7017

 

Stephanie, das Blumenkind hat eben Flower Power!

 

 

Tournesol

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Mai 25, 2019

Stand der Sonnenblumen: ein Durchgang mit einem Vielfachgerät gegen das Unkraut  wäre jetzt eigentlich angezeigt, aber es ist zu nass und wir entscheiden zu Gunsten der Biodiversität. Afaire à suivre!

 

IMG_1171.jpg

Tagged with:

Wiener Nachtpfauenauge

Posted in Politik, Uncategorized by ruedibaumann on Mai 24, 2019
Österreich verfolgt uns bis in die französische Provinz:
Wien in allen Medien – Wiener an unserm Fenster
Das Wiener Nachtpfauenauge ist der grösste mitteleuropäische Schmetterling, braun ist er auch…., ob er auch in Ibiza vorkommt weiss ich nicht, zweifellos ein seltener Sommervogel…..
Wiener Nachtpfauenauge, Weibchen (Saturnia pyri)
https://de.wikipedia.org/wiki/Wiener_Nachtpfauenauge
IMG_6968
IMG_6970
Tagged with: