AUSWANDERERBLOG

Two to Toulouse

Posted in Comédie française, Uncategorized by ruedibaumann on Oktober 30, 2019
Tagged with:

Luegisland

Posted in Comédie française, Uncategorized by ruedibaumann on Oktober 7, 2019

Neue Sitzbänke aus heimischem Material. Planung und Ausführung Simon Baumann, Fotos dito

 

Tagged with:

Sonnenuntergang in der Gascogne

Posted in Comédie française by ruedibaumann on Oktober 4, 2019

Ein bisschen kitschig, aber wunderschön!

 

IMG_1913

Tagged with:

La Route Napoléon

Posted in Comédie française, Patrimoine et architectures by ruedibaumann on August 17, 2019

Als Route Napoléon wird die Straße in Frankreich bezeichnet, die der Marschroute folgt, die Napoleon I. (1769–1821) von Golfe-Juan (bei Antibes) über Grasse, Digne, Sisteron und Gap bis nach Grenoble zurücklegte, nachdem er, um die Macht zurückzuerobern, von Elba kommend in Südfrankreich gelandet war. Diese französische Nationalstraße Route nationale 85, auch RN 85, entstand 1927 und erhielt 1932 ihren Namen. Die Strecke mit einer Gesamtlänge von 335 km bewältigte Napoléons Truppe in einem siebentägigen Gewaltmarsch, zwischen dem 1. März 1815und dem 7. März 1815. Die Straße ist durch Schilder mit kaiserlichen Adlern markiert, da der Marsch auch als „Adlerflug“ (Vol d’Aigle) bezeichnet wird, bezugnehmend auf Napoleons Ausspruch: „Der Nationaladler wird von Kirchturm zu Kirchturm fliegen bis zu den Türmen von Notre-Dame.“[1]  (Wikipedia)

Route Napolèon

 

IMG_1694

Gap, Alpenstadt, 40 000 Einwohner

Tagged with:

Ronde des Expos

Posted in Comédie française, Patrimoine et architectures by ruedibaumann on August 13, 2019

Regelmässig veranstalten hier ein dutzend Gemeinden gemeinsam eine Kunstausstellung die vornehmlich in den jeweiligen Dörfern und insbesondere vor allem in den jeweiligen (kaum mehr benutzten) Kirchen stattfindet. Eine gute Gelegenheit die Gascogne, verschlafene Dörfer und alte Gotteshäuser zu entdecken!

IMG_1662

 

Tagged with:

Kühlende Kompressen

Posted in Comédie française by ruedibaumann on August 8, 2019

Unsere Solarpanels (nicht zu verwechseln mit unserer Photovoltaik-Anlage) sind für das Warmwasser und im Winter für die Heizung zuständig. Offenbar ist es ihnen in den letzten Tagen zu heiss geworden. Jedenfalls begann die Anlage unangenehme Geräusche zu machen (vergleichbar mit dem Feldschiessen in der Schweiz…), nachdem sie seit sechs Jahren problemlos ihren Dienst tat.

Die kleinen Explosionen haben schlussendlich auch ein Kupferrohr zum platzen gebracht. Die beigezogenen Solar- und Heizungsexperten hatten ihre liebe Mühe herauszufinden, wo der Fehler lag (Solarpumpe? Heizflüssigkeit? Schaltanlage? usw.). Wir haben tagelang die diversen Parameter der (komplizierten) Anlage aufgezeichnet und in der Zwischenzeit die Solarpanels mit kühlenden Kompressen geschützt und dafür kalt geduscht….

Jetzt scheint der Schaden behoben. Beim kleinsten Geräusch halten wir aber immer noch den Atem an….. Langsam haben wir die alten Leintücher wieder entfernt!

Affaire à suivre….

 

IMG_1616

 

 

Tagged with:

Dazwischen liegen 20 Jahre…

Posted in Comédie française, Diverses, Uncategorized by ruedibaumann on Juli 5, 2019

Wie die Zeit vergeht…

IMG_7231

… das war gestern mit Selbstauslöser…

IMG_1249

… und das war eine Aufnahme von Andri Pol im Facts vor 20 Jahren!

Tagged with:

Gleich zwei Osterhasen…

Posted in Comédie française by ruedibaumann on April 20, 2019

 

… haben am Morgen früh die Verstecke um unsere Scheune ausgekundschaftet!

 

IMG_2442

Tagged with:

France profonde

Posted in Comédie française by ruedibaumann on Februar 7, 2019

IMG_0805

Seissan, Gers, Montag 4. Februar

Tagged with:

Sous le ciel de Paris

Posted in Comédie française by ruedibaumann on Januar 29, 2019
Tagged with: