AUSWANDERERBLOG

Zuckerrüben

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Oktober 3, 2010

Während Generationen haben wir auf der Inselmatt Zucker- und Runkelrüben angebaut. Das war bis zu meiner Zeit harte Handarbeit: Saat, vereinzeln, jäten, Laub schneiden, graben, putzen, aufladen, zwischenlagern, auf Bahnwagen verladen…. alles von Hand, wochenlanger Einsatz der ganzen Grossfamilie!

Später setzten wir mehr und mehr einfache Maschinen ein (pferdegezogener Köpfschlitten, Vorratsroder, Förderband… usw.).
Jetzt ist das alles industrialisiert und mechanisiert: Saat monogerm, Pflanzenschutz, Ernte mit Vollernter, Transport in die Zuckerraffinierie nach Aarberg… ein hochspezialisiertes „Kinderspiel“ mit Riesenmaschinen und entsprechendem Kapitaleinsatz! Ein grosses Zuckerrübenfeld ist innert wenigen Stunden im Einmannbetrieb abgeerntet!