AUSWANDERERBLOG

Schmetterlinge gegen Schattenspender

Posted in Diverses by ruedibaumann on August 17, 2007

Unsere schattenspendenden Katanienbäume auf dem Hausplatz haben leider bereits alle Blätter verloren. Schuld daran ist ein Schmetterling, genauer gesagt das Insekt im Raupenstadium eines Schmetterlings, des Cameraria ohridella.
Seit neun Jahren verbreitet sich nun dieser Schädling, urprünglich aus Mazedonien stammend, explosionsartig über ganz Frankreich und lässt die Kastanienblätter vorzeitig fallen, so dass es bereits im August wie im Herbst aussieht.
Wie das INRA (Institut national de recherche agronomique) bekanntgibt, ist die beste Bekämpfungsmethode das Verbrennen der Kastanienlaubs. Die trockenheitsresitenten Kastanienbäume selber würden in der Regel die Schädlingsattacken überstehen.

Also darf ich wieder mal hemmungslos Laubfeuer machen wie früher beim Kartoffelstauden verbrennen…… (hier natürlich nur nach einem Gewitterregen, wegen der Waldbrandgefahr!).

Kastanienlaubfeuer

Mehr über die Rosskastanien-Miniermotte