AUSWANDERERBLOG

Heimat, verzweifelt gesucht

Posted in Politik by ruedibaumann on November 5, 2013

Heimat, verzweifelt gesucht
Aus dem Bauerndorf Suberg BE ist ein Schlafdorf geworden. Hier ist der Filmemacher Simon Baumann geboren. Er hat das Dorf gut 30 Jahre erfolgreich ignoriert. Jetzt, als Hausbesitzer in Suberg, interessiert er sich das erste Mal für den Ort und versucht, Anschluss und Freunde zu finden. Baumanns Film «Zum Beispiel Suberg» ist weit mehr als eine Dorfchronik. Er zeigt, was es braucht, in der Heimat zu Hause zu sein.

Eine Vorschau wird im Rahmen der Sendung „Kulturplatz“, morgen Mittwoch Abend um 22:25 Uhr auf SRF 1 gesendet.
Kinostart ist der 28. November!

Filmverleih

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: