AUSWANDERERBLOG

Japanische Atomkraftwerke

Posted in Politik by ruedibaumann on März 12, 2011

Japanische Atomkraftwerke sind erdbebensicher!

Sie würden auch einem gewaltigen Erdbeben standhalten, das nur höchstens alle tausend Jahre einmal stattfinden kann!

Dabei werden noch zusätzliche Sicherheitsmargen eingebaut, dass wirklich nichts geschehen kann!

Bei einem Erdbeben werden die Reaktoren automatisch und vorsorglich abgestellt!

Ja, selbstverständlich müssen die abgestellten Reaktoren weiter gekühlt werden, damit sie nicht zu heiss werden.

Wenn die Stromversorgung ganz ausfällt, dann treten Notstromgruppen in Kraft damit die Kühlsysteme weiter funktionieren. Wir haben alles im Griff.

Vorsorglich sollen die Leute im Umkreis von 10 km evakuiert werden. 50’000 Leute bitte (nur vorübergehend und sicherheitshalber) wegfahren. Fenster schliessen!

Der Druck im Reaktorgebäude ist zu hoch. Wir müssen leider etwas Druck ablassen. Die entweichende Radioaktivität ist nur bescheiden… Zudem weht der Wind in Richtung Meer…

Die Kernschmelze ist möglicherweise doch eingetreten… Ihr braucht euch keine Sorgen zu machen…
Da ist nur ein wenig weisser Rauch… eine Explosion des Reaktorgebäudes ist nicht zu erwarten….

Es ist nur die Aussenhülle eingestürzt!

Gute Nacht!

Kernschmelze im zweiten Reaktor

Mühleberg

Das Ende des Atomzeitalters!

No Responses Yet

Subscribe to comments with RSS.

  1. Mike said, on März 14, 2011 at 7:56 am

    Es wird Zeit das endlich was passiert. Schluss mit Atomkraft und Ihren Folgen. HAbe Angst um meine Kinder………

    Liken

  2. helen.hurschlerabix.ch said, on März 15, 2011 at 5:15 pm

    Die Geister, die wir gerufen….Man lese das Buch „Das letzte Ufer“ von Nevil Shute!

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: