AUSWANDERERBLOG

Ruhm

Posted in Diverses by ruedibaumann on März 4, 2011

Daniel Kehlmann ist ein Teufelskerl. Für mich ist er einer der wenigen Schriftsteller, der die neuen elektronischen Medien thematisiert und auch weiss, wie damit umzugehen ist. Virtuos! Seine Geschichten sind intelligent, verblüffend, phantastisch, kurz: einzigartig!
Ich habe bisher seine Romane „Die Vermessung der Welt“ und „Ruhm“ gelesen.
Beide Bücher: Grossartig! Neue Weltliteratur!

Der Schriftsteller der lauter kluge Sachen sagt: FAZ-Interview.