AUSWANDERERBLOG

Gascogne Expo

Posted in Bauernland by ruedibaumann on September 28, 2008

Die Herbstmesse in Auch lebt von der Landwirtschaft. Landmaschinen, Nutztiere, Gerätschaften für Haus und Garten, Solarpanel und andere Dinge die in einer ländlichen Region eben im Vordergrund stehen, werden angeboten. Daneben viel ess- und trinkbares wie es zu einer Ausstellung gehört.
Neben Gastronomie, Agriculture, Artisanat findet dieses Jahr auch der Concurs national der Blonde d’Aquitaine, der berühmten einheimischen Rinderrasse statt. Mit heiligem Eifer werden vor viel Volk Kühe, Stiere und Jungtiere bewertet und mit farbigen Rosetten und Ehrenmeldungen ausgezeichnet. Viehschauen sind beliebt wie in der Schweiz und lassen offensichtlich nicht nur Züchterherzen höher schlagen.

Die Tiere auf unserer Weide haben zwar keine Auszeichnung vom Concurs national, das scheint sie aber ganz und gar nicht zu stören. Sie weiden friedlich in der Herbstsonne.

No Responses Yet

Subscribe to comments with RSS.

  1. zer said, on September 29, 2008 at 4:38 pm

    ..und – hatte es keine niedlichen Traktoren..?

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: