AUSWANDERERBLOG

Poststreik

Posted in Politik by ruedibaumann on September 24, 2008

Josiane von la poste hat uns gestern keine Zeitung gebracht. Die Pöstler in Frankreich haben landesweit gegen die vorgesehene Privatisierung der Post gestreikt.
Die Regierung Sarkozy plant, die Post wie in vielen anderen europäischen Ländern in eine Aktiengesellschaft umzuwandeln und für privates Kapital zu öffnen.
Die Pöstler, und mit ihnen eine deutliche Mehrheit der Bevölkerung fürchten, dass damit eine weitere Ausdünnung des Poststellennetzes einhergeht und die bisher hervorragend gewährleistete Versogung der ruralen Regionen gefährdet wird.

Ich solidarisiere mich mit den Postangestellten. Ihr Dienst in ländlichen Regionen ist hervorragend und geht über das blosse Postverteilen hinaus. Für ältere Leute auf abgelegenen Höfen ist der Besuch der BriefträgerInnen oft der einzige regelmässige Kontakt zur Aussenwelt.
Zudem sind meine bisherigen Erfahrungen mit privaten Paketdiensten (UPS, DHL) alles andere als zufriedenstellend. Entweder haben sie den Hof oder uns auf dem Feld nicht auf Anhieb gefunden oder die dringende Ersatzteillieferung erfolgte mit mehrtägiger Verspätung!

Darum: vive la poste und hört endlich mit der sinnlosen Privatisierungsmanie auf! Staatliche Dienstleistungen sind oft besser, transparenter und zuverlässiger als die geldscheffelnde private Konkurrenz!

No Responses Yet

Subscribe to comments with RSS.

  1. helen said, on September 24, 2008 at 11:32 am

    In Gedanken solidarisiere ich mich mit den französischen Pöstlern, habe ich doch während sieben Jahren immer wieder nur positive Erfahrungen mit Postboten und Poststellen generell gemacht!

    Liken

  2. zer said, on September 24, 2008 at 1:04 pm

    Grad so wie die Stromliberalisierung hier in der CH, wo mit massiven Aufschlägen gerechnet werden muss – wegen zu erwartendem administrativem MehrAufwand (!!!)

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: