AUSWANDERERBLOG

Perigord

Posted in Patrimoine et architectures by ruedibaumann on Mai 24, 2007

Die Archälogie hat bewiesen, dass der Südwesten Frankreichs seit Zehntausenden von Jahren, länger als jedes andere Gebiet Europas, besiedelt ist. Die Landschaft ist geprägt vom jahrhundertelangen harmonischen Miteinander von Mensch und Natur. Die Höhlen von Les Eyzies und Lascaux bergen die ältesten Zeugnisse primitiver Kunst, die bisher gefunden wurden.

Blick von Domme auf die Dordogne

Henry Miller schrieb einmal: „Selbst ein flüchtiger Ausblick auf den schwarzen, geheimnissvollen Fluss bei Domme… ist etwas, für das man das ganze Leben lang dankbar sein muss.“

Mehr über das Perigord

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: