AUSWANDERERBLOG

Das schönste Wappen in der Welt….

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Februar 26, 2009

… ist der Pflug im Ackerfeld. Ja, meine Internetrecherche war erfolgreich! Ich habe von Robert Faure einen Gregorie Besson Pflug gekauft. Jahrgang 1990, 3 corps, erweiterbar auf 4 corps, bon état, Preis HT 2’300 €.
Gestern habe ich die Maschine selber in 32130 Nizas (nicht in Nizza!) abgeholt. Robert und Monica haben kürzlich auf ihrem Hof die Elevage aufgegeben und bauen dafür ihre touristische Aktivitäten aus. Ihr Bauernhof Aux lauriers bietet chambres d’hôtes in einer reizvollen ländlichen Umgebung!
Idealer Ausgangspunkt für Ferien in der Gascogne!

Ich werde in den nächsten warmen Frühlingstagen mit grossem Vergnügen ca. 25 ha z’acherfahre!

No Responses Yet

Subscribe to comments with RSS.

  1. Simon Baumann said, on Februar 26, 2009 at 12:09 pm

    Gratuliere zum Kauf!Freue mich auf die nächste Reparatur-Story. 😉

    Liken

  2. RB said, on Februar 26, 2009 at 11:51 pm

    @SimonDie ersten sieben Arbeitsstunden hat die Maschine schadlos überstanden….. Zum Glück hat’s noch keine Elektronik im Pflug!LG RB

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: