AUSWANDERERBLOG

Chasseral

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Juli 3, 2008

Klar dass wir den Heimaturlaub auch wieder mal für eine schöne Jurawanderung nutzen. Auf dem Chasseral (1600m) hat es schliesslich auch seltene Orchideen…

… grandiose Butterblumen…

… phantastische Bergweiden…

… und tollkühne Gleitschirmsegler!

Der Panoramablick über das Dreiseenland bis zu den Alpen ist einfach atemberaubend!

No Responses Yet

Subscribe to comments with RSS.

  1. Adaina said, on Juli 11, 2008 at 5:50 pm

    Ja – und wir waren gerade eine woche en France: in der Auvergne, im Cantal und im leeren Aubrac. Sieht teilweise fast ähnlich aus!! Bloss viel weiter und leerer da fast unbewohnt. Wunderbar. Wir habens täglich genossen und kamen fast nicht mehr in die kleine Schweiz zurück….

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: