AUSWANDERERBLOG

Hausgeschichte(n)

Posted in Patrimoine et architectures by ruedibaumann on Juli 22, 2008

Unsere Ferme hat eine wechselvolle Geschichte. Nach und nach haben wir im Laufe der Jahre von älteren Dorfbewohnern gehört wer, wann und wie auf La Oueyte gebauert hat.
Von Zeit zu Zeit kommen auch Leute vorbei, die auf der Suche ihrer Familienwurzeln wertvolle Hinweise liefern. Gestern waren Leute aus Nizza hier, deren Grossvater, Monsieur Roucquau, Ende vorletztes Jahrhundert noch hier geboren und jahrelang Maire in Traversères war. Langsam können wir Schritt für Schritt die Geschichte unseres Hofes rekonstruieren:

Jahr 2000: wir kaufen die stillgelegte Ferme La Oueyte mit 70 ha zum Preis von 600’000 sfr., bauern seither biologisch und setzen Gebäude, Umgebung und Felder wieder instand.

1963 – 2000: die Familie Prost (pieds noir = Algerienheimkehrer) bewirtschaften den Hof und bauen vieles um. Ein alter Turm und ein Pigeonnier werden (leider) abgebrochen. Es werden Milchkühe, Gänse und Enten gehalten. Da keines der vier Kinder weiterbauern will, wird der Hof mittels EU-Subventionen anfangs der 90er Jahre stillgelegt.

vor 1963: die Bauernfamilie Forget bewirtschaftet den Hof für einige Jahre um dann ganz in der Nähe einen grösseren Hof zu kaufen

nach 1945: deutsche Kriegsgefangene werden auf dem heruntergekommenen Betrieb einquartiert und müssen die Mauern die den Hof umgeben abbrechen und eine Zufahrtsstrasse bauen. Es wird gesagt, sie hätten ihre Waffen in ein altes Cheminée eingemauert…

während dem zweiten Weltkrieg: eine ältere Frau aus der Umgebung (M. Cassaigne) erzählt uns, dass sie zusammen mit ihrer Mutter auf dem Hof aufwachsen durfte, nachdem ihr Vater die junge Familie verlassen hatte.

vor dem Krieg: ein früherer Besitzer sei Konkurs gegangen und musste Haus und Hof verlassen….

um die Jahrhundertwende: die angesehenen Familie Roucquau, Gemeindepräsident, und Peyrusse, Député wohnen und bauern auf La Oueyte und in Aulin. Alte eindrückliche Familiengräber auf dem Friedhof sind heute noch Zeugen aus dieser Zeit.

Geschichtliches