AUSWANDERERBLOG

Flughafer, Avena fatuas

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Mai 20, 2007

Der Flughafer ist bei uns ein Problemungras. Es handelt sich um ein einjähriges, im Frühjahr keimendes Rispengras das im Biolandbau schwierig zu bekämpfen ist, weil die mechanischen Bekämpfungsverfahren (Hackstriegel) nicht wirken. Bei dichtem Auftreten wirkt es sich stark ertragsmindernd aus.
Wir werden versuchen, dem Flughafer mit kulturtechnischen Massnahmen beizukommen: z. Bsp. mit mehrjährigem Luzerneanbau mit häufigen Schnitten und/oder abwechselnden Herbst- und Frühjahrs-Feldbestellungen.
Tröstlich zu wissen: Flughafer ist ein beliebtes Futter für die gefiederten Freunde…

Übrigens: Im konventionellen Landbau wird Flughafer im gentechnisch veränderten, herbizidresistenten Mais mit einer Roundup-Douche total eliminiert….

Flughafer, Avena fatuas

Unkrautkuren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: