AUSWANDERERBLOG

Der Tag danach….

Posted in Karikaturen by ruedibaumann on Mai 7, 2007

Chapatte in Le Temps, 7.5.2007

Unser neuer Republik-Präsident („kleiner Napoleon“) hat kurz nach der Wahl mit seiner Auto- und Motorradkolonne 17 Rotlichter überfahren („pas d’amnestie…“), in einem sündhaft teuren Pariser Schickeriarestaurant ein Diner gegeben für seine Getreuen, den Steuerflüchtling Johnny Halliday umarmt, den millionenschweren verurteilten Finanzjongleur Bernhard Tapie herzlich begrüsst, den (gedopten) Radrennfahrer Richard Virenque auf seine Bühne geholt und mit Mireille Mattieu die Marseillaise gesungen….. danach sind in Frankreich 730 Autos in Flammen aufgegangen….. Ensemble, tout devient possible!

Kommentare in Le Temps

No Responses Yet

Subscribe to comments with RSS.

  1. sonja muri said, on Mai 10, 2007 at 9:17 am

    Ui ui ui ;-(Da wird sich wohl recht bald erweisen, ob La grande Nation diesmal richtig getippt hat.Aber die Auswahl zwischen Klein-Napoleon und dem hochgebumsten Provinz-Grittli konnte ja gar nicht gut kommen. Wer die Wahl hat zwischen Pest und Cholera….

    Liken

  2. Rudolf Bächtold said, on Mai 20, 2007 at 7:01 pm

    Da hats den Exil-Bauern Buume aber bös erwischt: Rotlichter überfahren, der neue Präsident (das machen die PS-Leute natürlich nie), und dann den Kouchner in der Regierung!! Der ist ja aber sofort aus der Partei ausgeschlossen worden – das ZK der KPdSU lässt grüssen. Nein Buume, lass Dir von einem andern Exil-Suisse (seit genau 20 Jahren) sagen: Jetzt kommt endlich Bewegung in die Chose.

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: