AUSWANDERERBLOG

Fingerspitzengefühl…

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Mai 20, 2009

… ist notwendig bei der biologischen (Un-)Krautbekämpfung in meinem Sonnenblumenfeld. Der Einsatz des Hackstriegels (Hatzenbichler) darf nicht zu früh aber auch nicht zu spät erfolgen, der Boden sollte nicht zu nass, aber auch nicht zu trocken sein. Der Hackstriegel soll mechanisch die noch kleinen Beikräuter zerstören, ohne die etwas grössere Kulturpflanze (zu stark) zu schädigen… Entlang der schattigen Hecken haben die Schnecken (limace) die Tournesol schon arg dezimiert…
Quadratur des Kreises oder hohe Schule des Biolandbaus?