AUSWANDERERBLOG

Teiche

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Juni 27, 2014

In Frankreich werden Teiche und Feuchtgebiete in der Agrarlandschaft (zum Glück) rigoros geschützt. Auf unserem Hof gibt es drei kleinere Teiche wobei zwei davon in den Sommermonaten regelmässig austrocknen. Biologinnen einer speziellen departementalen Organisation (ADASEA) kontrollieren sporadisch, ob die staatlichen Empfehlungen (regelmässiger Aushub um die Verlandung zu vermeiden, Pufferzonen, Wasserqualität) denn auch eingehalten werden. Die detaillierten Erhebungen über Fauna und Flora soll zeigen, ob die Biodiversität aufrecht erhalten werden kann.

Bild

Bild

Biologinnen an der Arbeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: