AUSWANDERERBLOG

Casse-toi riche con!

Posted in Politik by ruedibaumann on September 11, 2012

Bewegte Zeiten in der französischen Politlandschaft. Präsident Hollande hat sein Wahlversprechen wahrgemacht und besteuert nun Einkommen von über einer Million Euro mit 75%! Der reichste Franzose (Vermögen 40 Milliarden) Bernard Arnault hat prompt reagiert und nun um die belgische Staatsbürgerschaft nachgefragt. Darauf titelte die Liberation anspielend auf Sarkozys „Casse-toi vieux con“ mit „Casse-toi riche con“ (so im Sinne „Verreise reiches Arschloch!“). Dafür hat die Zeitung nun eine Ehrverletzungsklage des Multimilliardärs am Hals.

Eigentlich ist diese Steuererhöhung nur symbolisch und wird nicht sehr viel zum französischen Sanierungsprogramm von 30 Milliarden beisteuern, aber medial ist es natürlich ein Topereignis.

Die Schweiz mit ihrer günstigen Pauschalbesteuerung für reiche Ausländer wird wahrscheinlich versuchen, etwas diskreter mit den französischen Steuerflüchtlingen umzugehen…

Wegen den steigenden Bodenpreisen in der Schweiz wandern dafür wieder mehr Bauern nach Frankreich aus…