AUSWANDERERBLOG

Canal du midi

Posted in Patrimoine et architectures by ruedibaumann on August 31, 2009

Erika und Hansjörg machen eine Radtour entlang dem Canal du midi. Wir haben sie gestern im Hafen von Homps abgeholt.
Sie haben in der schönen Auberge au jardin (jardinhomps.com) übernachtet. Das Hotel wird seit sieben Jahren von Guy und Nina Bourdon betrieben. Nina ist Schweizerin. Wie sie uns anvertraut hat, wollen sie ihre Auberge in Homps verkaufen und wieder in die Schweiz zurückkehren (für zahlungskräftige Hoteliers: 10 geschmackvolle, grosse Doppelzimmer, ein Gite, Swimmingpool, Verkaufspreis 1,2 Mio €uros).

BRIGITTE hat bereits von dem diskreten Luxus dieses Betriebes geschwärmt und geschrieben: „Stopp! Und lange hier bleiben!“

Stephanie, Erika und Hansjörg mit Baguette…

…zu Fuss unterwegs am schattigen Kanal…

…vorbei an wohnlichen Hausbooten…

… mit Zwischenhalten in einladenden Gartenbeizen…

… zum sonntäglichen Brocante-Bummel.

Leben wie Gott in Frankreich!