AUSWANDERERBLOG

Mitten in Amerika

Posted in Diverses by ruedibaumann on August 25, 2009

„Ein junger Mann, ziel- und heimatlos, nimmt einen Job an, der ihn in die Weite von Texas und Oklahoma führt. Er lernt in dieser gottverlassenen Gegend nicht nur die skurrilsten Menschen und ihre Schicksale kennen, sondern auch die wechselhafte Geschichte der Prärie, des amerikanischen Herzlands.“
(Klappentext)

„Mitten in Amerika“ ist ein grossartiger Roman über das heutige Amerika voller Leben und Poesie, rauer Schönheit und herrlichem Humor.

Die Autorin ist , (einmal mehr) Annie Proulx , von der auch die Bestseller „Schiffsmeldungen“ und „Das grüne Akkordeon“ stammen.

Ein grosses Lesevergnügen!

No Responses Yet

Subscribe to comments with RSS.

  1. Simon said, on August 25, 2009 at 7:58 pm

    Skurrile Menschen im Mittleren Westen. Hier gibts aktuelle Interviews mit einigen von ihnen: http://interviewproject.davidlynch.com/

    Gefällt mir

  2. Tim said, on September 8, 2009 at 12:44 pm

    Die skurrilen Menschen gibt es da überall 😀 Aber der Mittlere Westen hat da besonders viele von zu bieten.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: