AUSWANDERERBLOG

Marktplatz

Posted in Von Tag zu Tag by ruedibaumann on Januar 30, 2009

Man wusste sich viel zu erzählen, heute auf dem Marché de Seissan! Hauptthema ist natürlich der Orkan vom letzten Samstag. Wer hat wieder Strom, wer noch nicht? Wo kann man wieder telefonieren? Klappt die Wasserversorgung jetzt wieder? Man erzählt von umgestürzten Bäumen, von kaputten Dächern, von zusammengebrochenen Ställen und Hallen.
Laut Regionalzeitung sind allein im Gers immer noch 8000 Haushalte ohne Strom. Was man mit dem vielen Holz machen soll weiss niemand, weil es schon vor dem Sturm Absatzprobleme gab.
Gestern haben sich zwei Millionen Streikende an den Protestumzügen beteiligt. Auch die Pompiers, die Räumungsequipen und die Monteure der Elektrizitätsversorgung waren mit den Streikenden solidarisch. Sie haben zwar weitergearbeitet, aber ihre Fahrzeuge und Überkleider mit Streikparolen verziert. Allein im nahen Städtchen Auch waren 3000 Leute „dans la rue“, so viel wie seit Jahrzehnten nicht mehr! Ein Grosserfolg für die Gewerkschaften und die linken Parteien! Sarkozy muss über die Bücher!