AUSWANDERERBLOG

Die Axt im Haus…

Posted in Von Tag zu Tag by ruedibaumann on Februar 12, 2007

Es ist stürmisches Aprilwetter, so dass man nicht einmal einen Hund nach draussen schicken würde….. Für mich Gelegenheit, etwas in meiner Werkstatt zu bricoler. Es gibt immer etwas zu tun, und sei es auch nur aufzuräumen! Die Werkstatt ist für abgelegene französische Fermes unabdingbar. Weil wir am Anfang gar keine Werkzeuge, Schrauben, Nägel, Bretter, Rohre usw. hatten, habe ich fein säuberlich jedes Ding „das man noch irgend einmal gebrauchen könnte“ hier verstaut. Und jetzt sieht es doch schon richtig heimelig aus… findest du nicht?

Werkstatt a la ferme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: