AUSWANDERERBLOG

Jardin en France

Posted in Von Tag zu Tag by ruedibaumann on September 7, 2006

Wie uns Séverine meldet ist es sehr trocken in der Gascogne und unsere Reben leiden…

Vigne

No Responses Yet

Subscribe to comments with RSS.

  1. Reto said, on September 8, 2006 at 12:53 pm

    Ach, ist das schön – Ihr habt Reben. Das hab ich das letzte mal nicht gesehen. Da kommen wir ja genau zum richtigen Zeitpunkt ins GERS…gibts auch Wild?Ich freu mich…

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: