AUSWANDERERBLOG

Beschäftigungstherapie

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Juli 17, 2015

Traktoren erleichtern unsere Arbeit auf dem Feld. Aber manchmal gehen sie auch kaputt. Vielleicht weil sie zu heiss haben oder einfach wenn sie in die Jahre kommen. Zwei volle Tage lang habe ich mich nun mit diversen Oelschläuchen und Kühlmitteln beschäftigt. Zwei mal war ich in der Werkstatt um Ersatzteile und Spezialdichtungen zu holen, bzw. zu bestellen (jedesmal mehr als 60 km). Das zentrale Ersatzteillager für MF-Traktoren befindet sich in Beauvais – France http://www.masseyferguson.fr/tracteurs.aspx und funktioniert gut (gestern bestellt heute geliefert).

Schlussendlich musste aber doch noch der MF- Spezialist auf den Hof kommen, trotz Internet-Reparaturanleitungen und Schadenfotos. Vielleicht kann man schon bald mit 3D-Drucker die Reparaturen beschleunigen und die Ersatzteile per Drohne empfangen….?

IMG_1035

Wie dem auch sei, jetzt läuft der MF wieder wie ein Örgeli…. Die Rechnung habe ich noch nicht erhalten 😉

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Anonymous said, on Juli 18, 2015 at 11:26 am

    das gelbe isolierband sieht aber etwas semiprofessionell aus..!

  2. Ruedi Baumann said, on Juli 18, 2015 at 12:27 pm

    Das war nur der Notdruckverband um den Traktor an den Schatten zu stellen…🚜😅


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: