AUSWANDERERBLOG

Wenn ich wüsste,…

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Dezember 27, 2013

… dass morgen die Welt untergeht, würde ich noch heute ein Apfelbäumchen pflanzen.

Nun, die Welt wird nicht untergehn und ich habe nicht ein Apfelbäumchen, sondern ein Nefles-Bäumchen gepflanzt.
Vielleicht erinnern Sie sich, mit einem pflanzenbaulichen Trick haben wir von unserem Nefles-Baum vor einem halben Jahr einen Setzling gezogen.

Heute sah das so aus:

Der Ast hat schöne Wurzeln gebildet…

Voilà, das geklonte Nefles-Bäumchen…

… auf dass es gedeihen möge bis ins nächste Jahrhundert!

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Baumann Ed said, on Dezember 27, 2013 at 11:34 am

    Gratuliere!Gute Sache.

  2. Baumann Ed said, on Dezember 27, 2013 at 11:36 am

    Es fehlt die Nullprobe ohne Honig und/oder Hormone.

  3. Kathrin said, on Dezember 27, 2013 at 4:24 pm

    Wow, sehr schön! Dass das funktioniert hat, finde ich doch ziemlich erstaunlich!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: