AUSWANDERERBLOG

Am Wohlensee

Posted in Patrimoine et architectures by ruedibaumann on Dezember 18, 2013

Vor bald 100 Jahren (1917 – 1920) wurde hier das Wasser der Aare gestaut und das Wasserkraftwerk Mühleberg gebaut. Dabei wurden 300 Hektaren Land unter Wasser gesetzt.
Entstanden ist eine einzigartige Fluss- und Seenlandschaft, ein Naherholungsgebiet par Excellence!

Schutzverband Wohlensee

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Ueli Maurer said, on Dezember 18, 2013 at 1:26 pm

    Immer wieder interessant zu lesen was uns der Auswanderer aus unserer Heimat erzählt.

  2. RB said, on Dezember 18, 2013 at 4:37 pm

    @Ueli MaurerDer Auswandererblog wird von einem Weltbürger für Weltbürger geschrieben… Demnächst wieder aus der Gascogne.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: