AUSWANDERERBLOG

Agronomen und Botaniker

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on März 25, 2013

Die Agronomen haben viel dazu beigetragen, dass die Pflanzen immer ertragreicher werden. Der Erfolg des Futteranbaus beispielsweise wird gemessen am Gewicht von Trockensubstanz pro Hektare oder Proteingehalt usw.. Mit ausgeklügelten Sorten, gezielter Düngung, Bewässerung und Schnittzeitpunkt werden grosse Erträge erzielt.
Das kann dann etwa so aussehen…

Je älter ich werde, umso weniger interessieren mich die agronomischen Komponenten der Pflanzenproduktion. Wichtiger für mich werden Pflanzenvielfalt (Biodiversität), Schönheit, Farbe, Geruch…. Blumenwiesen statt tetraploide Raigräser, Margritten, Söiblumen und Orchideen statt nur saftiges Grün.

Mehr Botanik, weniger Agronomie!

No Responses Yet

Subscribe to comments with RSS.

  1. Simon said, on März 25, 2013 at 12:07 pm

    Weniger Gräser = weniger Heuschnupfen!

    Liken

  2. Martin said, on März 26, 2013 at 10:11 am

    „Bei schlechter Bewirtschaftung geraten die Zuchtgräser auf den nicht ursprünglichen Biotopen jedoch unter Stress. Für Birkenpollen ist bekannt, dass in der Schale der Pollenkörner Eiweiße gefunden werden, die hochgradig Allergien auslösen – wenn die Birke unter Stress stand. So verwundert vielleicht die Tatsache nicht mehr, dass Weidelgräserpollen als die Gräserpollen gelten, die besonders häufig Allergien verursachen.“aus:http://www.pferdeleben.de/pferdehaltung/vfd-artikel-pferdeweiden-aufwuchsNimmt so die Natur die Verteidigung auf?

    Liken

  3. irena Klein said, on März 29, 2013 at 11:13 am

    Dieses saftige satte dumpfe dumme Grün ist fast unerträglich. Wie angenehm für Auge und Nase hingegen jegliche Art von „durchzogenen“ Wiesen! Mehr Lebensraum und Vielfalt für die Blumen- und Vogelarten, die Insekten, die Bienen – für das Auge, den Magen, ja für die Kultur schlechthin….Was brauchen wir noch mehr Turbokühe, noch höhere Milch- und Fleischberge, noch dickere Bäuche von Zuviel, noch mehr Geld, Subventionen usw??? Less is more, auch in der Landwirtschaft.Schöne Ostern!

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: