AUSWANDERERBLOG

Bistrot

Posted in Comédie française by ruedibaumann on März 9, 2013

In der französischen Provinz hat es meiner Meinung nach einfach zuwenig Beizen. Auch auf ausgedehnten Wanderungen trifft man nur sehr selten auf eine Gastwirtschaft am Wege. Das hängt offensichtlich damit zusammen, das das Gers nur sehr dünn besiedelt ist. Etwas besser sieht es in grösseren Ortschaften oder Städtchen aus.
Umso erfreulicher, dass in unserer Nachbarschaft möglicherweise demnächst ein kleines Bistrot seine Tore öffnet. Vielleicht können wir schon bald für einen Schlummertrunk einkehren.
Gestern abend haben die tüchtigen Wirtsleute schon mal gezeigt, wie verlocken das Angebot sein könnte….

Affaire à suivre…