AUSWANDERERBLOG

Ringelnatter

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on August 15, 2012

Es kommt eher selten vor, dass wir auf unserem Hof lebende Schlangen beobachten können.
Und wenn schon, dann nur so kurz, dass das fotografieren nicht gelingt.

Immerhin, heute hat es wieder mal geklappt…. Kunststück, die Ringelnatter lag tot in einer Giesskanne…

Schade um das schöne Tier. Ich frage mich immer wieder, warum man sich gegenüber den scheuen und meist harmlosen Schlangen irgendwie fürchtet? Unkenntnis? Dabei sind viele vom Aussterben bedroht.

No Responses Yet

Subscribe to comments with RSS.

  1. Daniel said, on August 20, 2012 at 11:38 am

    Viele Leute glaube immer noch dass Schlangen in Deutschland gefährlich sind. Dabei ist die einzige Giftschlange die (fast ausgestorbene!) Kreuzotter… deren Gift ist vergleichbar mit einem Bienenstich.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: