AUSWANDERERBLOG

Orchideen

Posted in Orchideen by ruedibaumann on April 4, 2012

Unter den Orchideen-Freunden in Frankreich ist der grosse Jammer ausgebrochen: es ist viel zu trocken. Alle fürchten, dass wir in einem Monat kaum noch wilde Orchideen finden werden. Im Moment blüht es noch bei uns hinter dem Haus:

Ophrys arachnitiformis marzuola in allen Formen und Farben:

Und auch die andere frühe Ophrys blüht noch vereinzelt.
In der Schweiz heisst sie Ophrys fusca, in France neuerdings Ophrys forestieri:

Und sogar der seltene Hybrid Ophrys fusca x Ophrys lutea hat es zur Blühte geschafft. Aber auch nur, weil er jeden Tag beim Rundgang über die Wiesen den Rest aus der Wasserflasche bekommt.

Eine einzige Orchis purpurea beginnt zu blühen. Ob es die Tausend andern auch noch schaffen, hängt vom Wetter ab…..