AUSWANDERERBLOG

Sonntagmorgen früh

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Juni 26, 2011

Heu wälmlen, Heu pressen, vorbereiten.

No Responses Yet

Subscribe to comments with RSS.

  1. ueli said, on Juni 26, 2011 at 10:28 am

    Die „Bioqualität“ scheint zu stimmen, die „Biomasse“ scheint eher mager auszufallen. Die Trockenheit hat Spuren hinterlassen. Hoffentlich stimmen wegen der Futterknappheit wenigstens Absatz und Preis.

    Gefällt mir

  2. RB said, on Juni 27, 2011 at 4:44 pm

    @ueliJa, viu Gschär u weni Wulle… Ich könnte die hundert Tonnen vom vorletzten Jahr jetzt zum vierfachen Preis verkaufen!LGRB

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: