AUSWANDERERBLOG

45,9° C !

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Juni 29, 2019

Hitzerekord im Département Gard mit 45.9° Celsius und zahlreichen Waldbränden. Bei uns im Gers ist es „nur° 39° warm… , richtiges Heuwetter… Von morgen früh bis spätabends habe ich Heu gemäht. Zum Glück ist die Traktorenkabine klimatisiert!

IMG_1391.jpg

Der weisse Fleck im Hintergrund ist nicht Rauch, sondern eine Bewässerungsanlage für Körnermais die Tag und Nacht läuft…

IMG_1394

Tagged with:

Katalanisches Weinbaugebiet

Posted in Patrimoine et architectures by ruedibaumann on Juni 29, 2019

Priorat (katalanisch, spanisch auch Priorato) ist ein Weinbaugebiet in der gleichnamigen katalanischen Comarca. Es liegt in den steilen Hügeln der Serra de Montsant mit geeignetem Licorella-Schieferboden, etwa 30 km von der Provinzhauptstadt Tarragona und Cambrils entfernt.

IMG_1360

Die kargen Schieferböden sind kleinräumig terrassiert und lassen sich nur in aufwendiger Handarbeit bewirtschaften. Dazwischen finden sich zahlreiche Haselnuss-Stauden.

IMG_1365

Der vorzügliche Wein trägt neben dem Roja in Spanien die höchste Herkunftsbezeichnung!

IMG_1366

Eine grandiose Region, ein Spitzenwein, ein Geheimtip für kulinarische Weltenbummler!

Tagged with:

Kommentare deaktiviert für Katalanisches Weinbaugebiet

Biologische Schädlingsbekämpfung

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Juni 29, 2019

Auf einer katalanischen Finca helfen wir mit, Olivenfliegenfallen aufzuhängen. Die Olivenfliege ist ein kleines, unscheinbares Insekt, das die jungen Oliven zur Eiablage ansticht und damit die ganze Ernte gefährdet. Ein Lockstoff in der Falle soll die Fliegen anlocken und in der Falle unschädlich machen. Wir werden das Prinzip auch bei unseren wenigen Olivenbäumchen ausprobieren.

IMG_1336

Die Fallen werden in südwestlicher Exposition in die Olivenbäume gehängt.

IMG_7180

IMG_1337

Die zahlreichen Trockenmauern zeugen von generationenlanger Pflege der terrassierten Olivenanalgen. Ein Kulturerbe von unschätzbarem Wert!

IMG_1344