AUSWANDERERBLOG

Christus kam nur bis Eboli

Posted in Literatur by ruedibaumann on September 8, 2017

Man kann ja auch manchmal alte Bücher (wieder) lesen:

Christus kam nur bis Eboli ist der autobiographische Bericht von Carlo Levi über die Zeit seiner Verbannung nach Grassano und Aliano in der süditalienischen Region Lucania.

Der Roman erschien 1945 und machte den Autor weltberühmt. Generationen von Gymnasiasten erfuhren mit dem Buch (und später mit dem Film (1979)) viel über die Zeit des Faschismus, über die Armut und die Nord-Süd-Problematik in Italien.

https://www.nzz.ch/article8JRR5-1.442855

 

Tagged with:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: