AUSWANDERERBLOG

Neapolitanische Saga

Posted in Uncategorized by ruedibaumann on Februar 20, 2017

Ich habe „Meine geniale Freundin“ von Elena Ferrante übers Wochenende gelesen. Der Roman gibt einen guten Einblick in das neapolitanische Leben in Grossfamilien in den fünfziger Jahren. Unterhaltsame Sonntagslektüre ja, aber den Hype den um dieses Buch und ihre anonyme Autorin gemacht wird kann ich nicht nachvollziehen. Muss ich wirklich die nachfolgenden Bände auch noch lesen?

http://www.zeit.de/2016/36/meine-geniale-freundin-elena-ferrante-roman

 

Tagged with: