AUSWANDERERBLOG

Holzen

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on November 21, 2012

Ich habe dieser Tage am Südhang neben unserem Wohnhaus geholzet. Projektiert sind Solarpanel für die Heizung und zur Warmwasser-Produktion. Zwei Eichen, zahlreiche Lorbeer-Stauden und einige Schwarzdorn- und Brombeerstauden mussten dran glauben, damit künftig kein Schatten auf die Panels fällt.
Die Holzerei im Steilhang ist kräfteraubend und schweisstreibend aber ersetzt das Fitnessstudio problemlos. Zudem fallen zwei Kubik Nutzholz und etwa sechs Ster Brennholz an!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: