AUSWANDERERBLOG

Dreikilowatttag

Posted in Von Tag zu Tag by ruedibaumann on März 22, 2012

Die tägliche Sonnenscheindauer messen wir inzwischen am Ertrag unserer Solaranlage.
Gestern war der bisher schlechteste Tag des Jahres: Wolkenverhangen, Nebel, Wind, Regenschauer… mit einem Wort Grisaille! Nur 3 Kilowattstunden Elektrizitätsertrag pro Tag nachdem letzte Woche bereits Tageserträge von über 60 kWh resultierten.

Irgendwie passte das Wetter zu den furchtbaren Ereignissen in Toulouse und Montauban.

No Responses Yet

Subscribe to comments with RSS.

  1. Pray said, on März 22, 2012 at 10:21 pm

    Informativer Beitrag, danke dafür.

    Liken

  2. Juliane said, on März 25, 2012 at 1:52 pm

    Es gibt auch mal wieder schönere Tage! 🙂 Ist doch immer so! Alles Gute und danke für diesen tollen informativen Blog! Perfekt für künftige Auswanderer!Gruß

    Liken

  3. Maria said, on April 1, 2012 at 7:09 am

    hammer seite!

    Liken

  4. Puffi said, on April 1, 2012 at 7:09 am

    Auf jeden Fall 🙂

    Liken

  5. Heinrich said, on April 1, 2012 at 6:11 pm

    stimmt …

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: