AUSWANDERERBLOG

Schmugglerdörfer

Posted in Von Tag zu Tag by ruedibaumann on Juli 13, 2011

Dank EU und Schengen-Abkommen bemerkt man den Grenzübergang zwischen Frankreich und Spanien heute nicht mehr. Das war früher anders. In den spanischen Pyrenäen, nahe der Grenze zu Frankreich befinden sich die bekannten ehemaligen Schmugglerdörfer Canejan S.Joan de Toran und Pradet. Von hier gelangte man zu Fuss über steile, beschwerliche Schmugglerpfade ins nahe Nachbarland. Daneben wurde auf den steilen Berghängen eine kleinbäuerliche Landwirtschaft betrieben.

Auch dieses, schwer zugängliche Bergheimetli wurde offenbar vor Jahren aufgegeben…

… die Sense wurde an den berühmnten Nagel gehängt…

… und die letzte Mistkarette kuzerhand auf dem inzwiwschen verrotteten Miststock stehen gelassen. Tempi passati! Schmuggel lohnt sich nicht mehr, Landwirtschaft auf steilen, unzugänglichen Berghängen auch nicht.