AUSWANDERERBLOG

Die SVP will die Schweiz zum Schurkenstaat machen!

Posted in Politik by ruedibaumann on August 12, 2016

IMG_7123.jpg

Tagged with:

Europäische Menschenrechtskonvention

Posted in Politik by ruedibaumann on November 21, 2014

Die Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK) ist so etwas wie die Grundlage unserer Zivilisation. Sie enthält die Grundsätze unserer rechtsstaatlichen, freiheitlichen Rechtsordnung.

Dazu gehören:

Menschenwürde
Geltung der Rechte für alle Menschen in allen Ländern und Gebieten, unabhängig von ihrer internationalen Stellung
Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit
Verbot der Sklaverei oder Leibeigenschaft
Verbot der Folter oder grausamer, unmenschlicher Behandlung
Anspruch auf Anerkennung als Rechtsperson
Gleichheit vor dem Gesetz
Anspruch auf Rechtsschutz
Verbot der willkürlichen Verhaftung oder Ausweisung
Anspruch auf öffentliches Verfahren vor einem unabhängigen Rechtsverfahren
Rechtsstaatliche Garantien: Unschuldsvermutung, keine Strafe ohne Gesetz
Schutz der Privatsphäre
Recht auf Freizügigkeit (national und übernational)
Asylrecht
Recht auf Staatsangehörigkeit
Recht auf Eheschließung, Schutz der Familie
Recht auf Eigentum
Religionsfreiheit
Recht der freien Meinungsäußerung
Versammlungs- und Vereinigungsfreiheit

Alle europäischen Staaten haben diese Konvention unterschrieben und sind Mitglied der EMRK. Ausgetreten war  in den siebziger Jahren vorübergehend Griechenland als es unter einer Militärdiktatur litt.

Jetzt aber hat die Schweizerische Volkspartei (SVP) in ihrem Wahn, alles was ennet der Grenze gilt und aufgebaut wurde, zu verteufeln, beschlossen, eine Voklsinitiative zu lancieren um die Schweiz von der „EMRK-Fessel zu befreien“!

Man könnte das als weitere Eskapade eines steinreichen, wahnsinnig gewordenen, in seiner Eitelkeit verletzten Altpolitikers abtun.

Schwerer wiegt, dass der Vertreter eben dieser SVP im Bundesrat das Gleiche verlangt…

Man reibt sich verwundert die Augen und fragt sich, wie lange so viele Leute in der Schweiz diese rechtsextremen Spielereien noch dulden, beziehungsweise mit ihrem Wahlzettel unterstützen wollen! Der Krug geht zum Brunnen bis er bricht!

Tagged with: ,

Das Kreuz mit dem Kreuz

Posted in Politik by ruedibaumann on April 19, 2014

Bild

Kreuz auf Erden und am Himmel (Gemeinde Durban, Gascogne)

 

Ich halte nichts von Religionen und Kirchen, gleichgültig ob christlich, islamisch, hinduistisch, buddhistisch jüdisch oder sonst welchen Sekten. Die Institution Kirche halte ich für unnütz oder schädlich. Religion sollte Privatsache sein und die Religionsfreiheit muss gewährleistet bleiben.

Die vollständige Trennung von Kirche und Staat ist für mich zwingend. Die Gewährung der Menschenrechte ist Voraussetzung für eine vernünftige Gesellschaftsordnung.

Diese knappen Vorstellungen sind im ehemals katholischen Frankreich weit besser realisiert als in der konservativen Schweiz mit seinen „anerkannten“ Religionsgemeinschaften und seiner Verfassung „im Namen Gottes“.

(soweit das Wort zu Ostern….)

Tagged with: , ,