AUSWANDERERBLOG

Gimont

Posted in Patrimoine et architectures by ruedibaumann on April 9, 2021

Gimont ist eine Gemeinde mit 3032 Einwohnern im Département Gers in der südfranzösischen Region Okzitanien. Historisch gesehen gehört der Ort zur ehemaligen Provinz Gascogne. Nicht weit von unserer Ferme, schliesslich darf man ja in diesen Zeiten nicht weit reisen. Das Städtchen hat viel Charme, auch wenn einzelne Gebäude schon bessere Zeiten gesehen haben… Zur Zeit ist eine Umfahrungsstrasse im Bau.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: