AUSWANDERERBLOG

Lied der Weite

Posted in Uncategorized by ruedibaumann on Oktober 28, 2020

Es ist ein beeindruckender Roman, den ich in einem Zug durchgelesen habe. Kent Haruf beschreibt das Leben im agrarischen Westen der USA mit einfachen Worten, er schreibt über einfache Menschen, über die Weite der amerikanischen Prärie. https://www.buecherserien.de/kent-haruf/

Viele seiner Schilderungen haben bei mir Erinnerungen geweckt über die Arbeit auf den Feldern, die Dramen mit Tieren, die knorrigen Bauern.

Kent Haruf ist ein grosser amerikanischer Schriftsteller,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: