AUSWANDERERBLOG

Frühe Getreideernte

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Juli 4, 2015

Die (europaweit) hohen Temperaturen haben auch in unserer Region zu einer frühen Getreideernte geführt. 20 ha Gerste haben wir gedroschen und ins Bio-Getriedezentrum gebracht. Die Gerste war stark mit Raygras durchsetzt und entsprechend musste das Entegut gereinigt werden (triage).

Schön standen die Weizenfelder und waren kaum verunkrautet. Die letzten Felder werden wir heute und morgen dreschen. Der Abtransport erfolgt mittels Lastwagen-Container die von der Biogenossenschaft (Agribio) angefordert werden können.

IMG_4529

IMG_4558

Derweil habe ich schon mit dem déchaumer (oberflächliches aufreissen der Getreidefelder um die ausgefallenen Gras- und Unkrautsamen zum keimen zu bringen) begonnen.

Das anfallende Stroh lassen wir als Dünger auf dem Feld zurück.

IMG_4609

Zum Glück ist die Traktorenkabine klimatisiert. Die Aussenteperatur beträgt auch hier zwischen 34 und 38 ° C.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: