AUSWANDERERBLOG

Monolith

Posted in Patrimoine et architectures by ruedibaumann on Oktober 25, 2014

In der australischen Wüste gibt es doch so einen riesigen Felsbrocken ( http://de.wikipedia.org/wiki/Uluṟu ) der in das Verzeichnis des Unesco Weltnatur- und Kulturerbes aufgenommen wurde (Ayers Rock, Uluru) und nicht nur als heiliger Berg sondern auch als grosse Touristenattraktion gilt.

ayers-rock

 

Dank meinen kürzlich Erdbewegungen haben wir jetzt hier nachgezogen und auch einen neuen Berg an den Tag befördert…

IMG_3075

Unser Monolith ist zwar noch nicht im Unesco-Verzeichnis, aber dafür ist er an einem See gelegen…

IMG_3070

 

Um die Attraktivität des Monuments noch zu steigern, könnten wir jetzt noch die Köpfe der vier letzten französischen Präsidenten in den Kalkstein meisseln…(vgl. Mount Rushmore National Memorial in den USA, http://de.wikipedia.org/wiki/Mount_Rushmore_National_Memorial). Freiwillige vor… 😉

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. p bossart bl ch said, on Oktober 26, 2014 at 8:27 am

    Gute Idee. Die Gesichter der französischen Präsidenten in diesen einmaligen Monoliten zu verewigen. Die hervorragenden als GROSSE KÖPFE die andern als Miniaturen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: