AUSWANDERERBLOG

Blind striegeln

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Oktober 21, 2014

Die mechanische Unkrautbekämpfung im Biolandbau erfolgt mit Hacken und Striegeln. Gehackt wird zwischen den Kulturpflanzenreihen. Gestriegelt wird über das ganze Feld, also auch über die Kulturpflanzen. Von „blind striegeln“ spricht man, wenn die Unkrautbekämpfung noch vor dem Keimen der Kultur beginnt, also drei bis vier Tage nach der Saat.

Schöne Arbeit in einer schönen Landschaft…

am Morgen…

IMG_3050

… am Mittag

IMG_3035

… und am Abend.

IMG_3056

Tagged with: