AUSWANDERERBLOG

Finissage

Posted in Agrikultur by ruedibaumann on Oktober 1, 2014

Die Bäume sind gewässert, die Holz- und Heckenhaufen verarbeitet…

IMG_2901

Die Landmaschinen eingestallt…

IMG_2912

Zeit zum verschnaufen…

IMG_2909

Tagged with:

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Koni Kreis said, on Oktober 1, 2014 at 9:55 pm

    Woher kommen eigentlich die riesigen Felsbrocken mitten im Feld, die als Steinbruch für das Terrassement dienten? Findlinge aus der Eiszeit?

    kk

  2. ruedibaumann said, on Oktober 2, 2014 at 5:25 am

    @Koni Kreis
    Ich kann mir das auch nicht anders erklären (wie heisst Findling auf französisch?). Ich werde mich mal bei einem Geologen erkundigen müsse. Das „Monument“ wird ja jetzt wahrscheinlich neben den Orchideen eine weiter Touristenattraktion…

    • vered said, on Oktober 2, 2014 at 9:45 am

      Findling = bloc erratique (schönen Dank an Wikipedia)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: