AUSWANDERERBLOG

Grüner Katzenjammer

Posted in Politik by ruedibaumann on September 25, 2013

Bei den deutschen Wahlen haben die Grünen ein Debakel erlebt. Der Absturz zeichnete sich bereits währen dem Wahlkampf ab. Die grünen Freunde haben darauf gesetzt, dass man ehrlicherweise Steuererhöhungen und neue Steuern schon im Wahlkampf ankündigen muss…
Jetzt ist der ganze Bundesvorstand zurückgetreten, um einen Neuanfang zu ermöglichen.

Nicht eben besser geht es den französischen Grünen. Eben wurde bekannt, dass ein prominentes Mitglied, Noel Mamère, Abgeordneter, Bürgermeister in Bègles und ehemaliger Präsidentschaftskandidat aus der Partei austritt. Dabei macht er schwerwiegende Vorwürfe an seine Parteifreunde. Die Grünen seien nur noch ein Syndikat der Gewählten und würden ihre gesellschaftliche Rolle überhaupt nicht mehr wahrnehmen (Artikel in der heutigen Le Monde).

Eigentlich sind die Grünen zunehmen Opfer ihres eigenen Erfolgs: Langjährige Forderungen wie die Energiewende, die oekologische Steuerreform, die gesellschaftliche Oeffnung gegenüber gleichgeschlechtlichen Paaren, der Verzicht auf Gentechnologie in der Landwirtschaft usw. sind inzwischen Realität oder zumindest auf guten Wegen. Die erforderliche gesetzgeberische Kleinarbeit ist zwar notwendig aber medial viel weniger attraktiv.

Ich glaube, auch bei den Grünen ist ein Generationenwechsel unumgänglich. Die Partei, die einmal mit einem Rotationsprinzip unter den Abgeordneten angetreten ist, hat inzwischen zu viele graue Häupter in ihren Führungsetagen.

Ämterkumulation, etwas das wir vor Jahrzehnten dem Politestablishement zum Vorwurf gemacht haben, ist leider auch bei diversen Grünen nicht mehr tabu!

Schlechte Aussichten für die Schweizer Grünen für die nächsten Wahlen? Nicht notwendigerweise, wenn die richtigen Entscheide rechtzeitig gefällt werden und frische Kräfte (Junge Grüne!) das Bild der Partei prägen (würden).

Generationenwechsel

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. anti3anti said, on September 25, 2013 at 7:28 pm

    Ich empfehle eine Spezialisierung auf den Antisemitismus. Das greift immer, auch in der Schweiz.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: