AUSWANDERERBLOG

Das Tagebuch der Anne Frank

Posted in Diverses by ruedibaumann on März 25, 2008

Der Kastanienbaum vor unserem Haus erinnert mich an das Buch. Und auch die Pressemeldungen über den kranken Kastanienbaum in Amsterdam, der möglicherweise gefällt werden muss. Der berühmte Kastanienbaum vor dem Versteck der jüdischen Familien im zweiten Weltkrieg, beschrieben von der kleinen Anne Frank, die in ihrer frühen Jugend die Schrecken der Verfolgung und die Ängste des Lebens in der Verborgenheit erfahren musste.
Nach dem (wieder)lesen ihres Tagebuches vom 12.Juni 1942 bis 1. August 1944 müsste man weinen. Anne starb im März 1945 im Konzentrationslager Bergen-Belsen, zwei Monate vor der Befreiung Hollands. Sie könnte heute noch leben.

Kastanienknospe

Bildersuche

Anne Frank 1929 – 1945