AUSWANDERERBLOG

„Auerhaus“

Posted in Literatur by ruedibaumann on Oktober 18, 2016

Bov Bjerg erzählt in seinem Roman von Jugendlichen, die kurz vor ihrem Abitur eine WG in der westdeutschen Provinz gründen. Ein zauberschönes Buch über die Jugend – für jedes Alter.

http://www.zeit.de/2015/48/auerhaus-bov-bjerg-coming-of-age-roman-jugend

„Ihr Leben soll nicht in Ordnern mit der Aufschrift Birth – School  – Work -Death abgeheftet werden…“

Tagged with:

Löwen wecken

Posted in Literatur by ruedibaumann on Juni 8, 2016

Löwen wecken ist die Geschichte eines Mannes, der einen falschen Schritt tut und diesen Weg dann weiterverfolgen muss. Ein stürmischer Roman, der sich in der stark umkämpften Grauzone zwischen Liebe und Hass, Schuld und Vergebung, Gut und Böse bewegt, und der zeigt, wie zerbrechlich unser geordnetes Leben eigentlich ist.

Geschrieben wurde der Roman von Ayelet Gundar-Goshen, geboren 1982. Sie studierte Psychologie in Tel Aviv, später Film und Drehbuch in Jerusalem. Für ihre Kurzgeschichten, Drehbücher und Kurzfilme wurde sie bereits vielfach ausgezeichnet.

Der Roman ist nach meinem Dafürhalten spannend geschrieben, manchmal ein wenig konstruiert, nach meinem Geschmack vereinzelt auch etwas zu ausführlich psychologisierend.

Tagged with:

Das bin doch ich

Posted in Literatur by ruedibaumann on Juli 13, 2014

Wenn Sie sich ein paar vergnügliche Stunden machen wollen dann kann ich Ihnen den Roman „Das bin doch ich“ von Thomas Glavinic empfehlen (http://www.thomas-glavinic.de).

„Ein Mann schreibt einen Roman. Der Mann heisst Thomas Glavicnic, und dieser Mann will das was alle wollen: Erfolg: Er will einen Verlag, einen Preis, Geld. Was er hat ist ein Manuskript, Kopfschmerzen und leider zumeist unerträgliche Mitmenschen.“

 

Ich habe bei der Lektüre öfters laut gelacht und dabei manchmal gedacht: das bin doch auch ich…

IMG_2014

Begegnung im Zug: Offenbar lesen auch andere Leute die Bücher von Thomas Glavinic…

Tagged with: , ,