AUSWANDERERBLOG

En route dans le pays d’Armagnac

Posted in Agrikultur, Patrimoine et architectures by ruedibaumann on Juli 17, 2020

Déguster, séjourner, manger…

 

IMG_2803

 

Château de Cassaigne, Domaine de Cassagnoles, Domaine des Persenades, Domaine de Polignac, Restaurant le Pardaillan…

Route des vignobles du Gers et de la Gascogne

Tagged with:

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Peter Messerli Bois de la Craye 71110 Marcigny said, on Juli 18, 2020 at 7:18 am

    Armanjaken, in der Geschichte der Schweiz schon gehört…….Da lässt sich leben!!!! Wird hier auch über die gilets jaunes sinniert? Man hätte doch Zeit ? Vielleicht sind sie aber zuweit weg……..

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: