AUSWANDERERBLOG

Raritäten

Posted in Orchideen by ruedibaumann on April 19, 2020
Orchis simia var. albiflora am 10. am 14. und am 18. April
Orchidophile sind immer auf der Suche nach seltenen Farb- oder Formanomalien. In diesem Jahr ist in unseren Wiesen unter Hunderten Orchis simia nur gerade ein einziges Exemplar hypochrom = Die Blüten sind weiss statt rosa. Wären auch noch die Blätter und der Stengel weiss, würde man von Albinismus sprechen.
IMG_8016
am 14. April, im Hintergrund ein „normales“, rosarotes Affen-Knabenkraut
IMG_8120
am 18. April
IMG_8239
I
In früheren Jahren wuchsen in unsern Wiesen immer einige weisse Orchis purpurea. Die sind leider inzwischen alle verschwunden. In diesem Jahr haben wir bisher unter ca. tausend Purpur-Orchideen keine einzige Farbanomalie entdeckt – und auch keine Formanomalie. Rückkehr zur „Normalität“?
April 2016
IMG_1132
Tagged with:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: